WebDevTeam’s Blog

Web Development, JavaScript, CSS, Ajax, Web2.0, Usability, Interaction, Tools

Posts Tagged ‘addons

Der Browser im Browser – Xenocode Browser Sandbox

leave a comment »

Ich bin echt überrascht, dass dies so „einfach“ funktioniert. Mit der Xenocode Browser Sandbox kann man die folgenden Browser per Plugin direkt vom bzw. im Firefox starten:

  • Ie6 / 7 / 8
  • Firefox 2 / 3
  • Chrome
  • Opera
  • Safari

Es öffnet sich dann der entsprechende Browser als eigenständiges Fenster. Habe es gerade mit dem IE6 probiert und es geht wunderbar.

Allerdings kamen auf verschiedenen Seiten JavaScript-Fehler, die in anderen Browsern und auch in unserem „richtig“ installierten Test-IE6 nicht auftraten, selbst bei Google und die Message Box selbst hat auch Fehler, sodass der eigentliche Sinn des IE6 zum Testen wieder in Frage gestellt wird.

Das Plugin kann im Firefox auch einfach wieder deaktiviert werden (Extras / Addons / Plugins).

via

Advertisements

Written by webdevteam

August 14, 2009 at 2:43 pm

Veröffentlicht in Uncategorized

Tagged with , , , , , ,

Performance Tracker Addon für den IE

leave a comment »

Gerade bei ajaxian gelesen – MySpace hat eine zu installierende Erweiterung für den Internet Explorer (6+) rausgebracht:

MySpace’s Performance Tracker is a browser plugin that help developers to improve their code performance by capturing and measuring possible bottlenecks on their web pages.

Written by webdevteam

Juni 29, 2009 at 12:55 pm

Veröffentlicht in Uncategorized

Tagged with , , , , , ,

Schnell mal einen Wireframe machen

with 2 comments

Wenn man schnell mal einen Wireframe machen möchte, empfehle ich Pencil (Homepage), ein kostenloses Firefox Addon „Pencil is a free and opensource tool for making diagrams and GUI prototyping that everyone can use“.

Quelle: https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/8487

Man kann auch weitere „user-defined stencils“ ergänzen.

Written by webdevteam

Juni 22, 2009 at 11:38 am

Veröffentlicht in Uncategorized

Tagged with , , ,

Firediff – Änderungen am DOM und CSS protokollieren

leave a comment »

Gerade bei Ajaxian gelesen: Firediff, eine Erweiterung für den Firebug. Damit kann man – Firebug 1.4 vorausgesetzt – Änderungen am DOM und CSS tracken.

Firediff implements a change monitor that records all of the changes made by firebug and the application itself to CSS and the DOM. This
provides insight into the functionality of the application as well as provide a record of the changes that were required to debug and tweak the page’s display. (Quelle)

Firediff

Ich habe jetzt den Firebug 1.4 Alpha nicht drauf, werde die Erweiterung aber im Auge behalten. Wenn jemand Erfahrungen damit gemacht hat, Kommentare bitte! 🙂

Written by webdevteam

April 17, 2009 at 4:18 pm

Veröffentlicht in Uncategorized

Tagged with , ,

HTTP and HTTPS traffic viewer, monitoring and debugger

with 2 comments

Ich hatte vorhin gerade mit einem Kollegen darüber gesprochen. Wenn man sich also HTTP Requests anschauen bzw. modifizieren möchte, sollte man sich folgende Erweiterungen ansehen:

Written by webdevteam

April 17, 2009 at 2:47 pm

Veröffentlicht in Uncategorized

Tagged with , , , ,

Firefox Plugins für Web Development und allgemein gute Plugins

leave a comment »

Wenn es den Firebug nicht gäbe, wäre die Webdev Welt nur halb so schön, also meine Plugins:

Web Development

Generelle gute Firefox Plugins

Wenn ihr noch interessante Plugins habt, einfach kommentieren. Bin sehr interessiert!

Written by webdevteam

März 30, 2009 at 2:50 pm

Veröffentlicht in Uncategorized

Tagged with , ,

Internet Explorer – DebugBar

leave a comment »

Ich hatte ja schon hier etwas über die Debugbar geschrieben. Allerdings macht sie mehr als nur zu debuggen, wodurch sie einen eigenen Beitrag verdient 🙂 !

Ein paar nette Features:

Toolbar

  • Fenstergröße anpassen (wie die Webdeveloper Toolbar im Firefox)
  • Farbpipette! D.h. man kann per Pipette Farben in der Seite abnehmen.
  • Screenshot der Seite per Email schicken
  • Wenn eine Seite einen JavaScript Fehler hat, kann man dies per Email inkl. Screenshot versenden.

Seitenleiste

  • DOM Baum als Baummenü ausklappbar
  • Elementauswahl per Fadenkreuz (wie im Firebug „Element untersuchen“ bzw. „Inspect Element“)
  • Auflistung der Scripte
  • Ausführen von JavsScript Funktionen
  • Infos zu z.B. Seitengröße in Bytes, Protokoll, Zeichensatz, Rendering Mode usw.
  • UND DAS BESTE: Wenn das wirklich stimmt 🙂 – Man sieht die dem Element zugewiesenen CSS Styles und aus welcher CSS Datei die Selektoren sind!!!
  • Layout Anzeige:

IE Debugbar Layout Ansicht

Written by webdevteam

März 27, 2009 at 1:41 pm

Veröffentlicht in Uncategorized

Tagged with , ,