WebDevTeam’s Blog

Web Development, JavaScript, CSS, Ajax, Web2.0, Usability, Interaction, Tools

YUI Compressor – preserve comments

with 2 comments

M. hat mich gerade darauf aufmerksam gemacht: Wenn man den YUI Compressor benutzt, um CSS und JS Dateien zu packen, dann hat man teils das Problem, dass man einige Kommentare doch nicht entfernen lassen möchte:

+ C-style comments starting with /*! are preserved. This is useful with
    comments containing copyright/license information. For example:

    /*!
     * TERMS OF USE - EASING EQUATIONS
     * Open source under the BSD License.
     * Copyright 2001 Robert Penner All rights reserved.
     */

    becomes:

    /*
     * TERMS OF USE - EASING EQUATIONS
     * Open source under the BSD License.
     * Copyright 2001 Robert Penner All rights reserved.
     */

Quelle: http://www.julienlecomte.net/yuicompressor/

Advertisements

Written by webdevteam

Juni 22, 2009 um 11:43 am

Veröffentlicht in Uncategorized

Tagged with ,

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Wie sich herausgestellt hat, sind Kommentare die durch den YUI Compressor erhalten bleiben auch noch für eine andere Sache nützlich, wenn z.B. ein Safari Hack (http://themechanism.com/blog/2008/01/08/safari-css-hack-redux/) komprimiert werden soll.

    body { background-color: red; }
    @media screen and (-webkit-min-device-pixel-ratio:0) {
        body { background-color: blue; }
    }
    

    Wird vom YUI Compressor so komprimiert:

    body{background-color:red;}@media screen and(-webkit-min-device-pixel-ratio:0){body{background-color:blue;}}
    

    Und dann funktioniert es nicht mehr, weil das Leerzeichen hinter „and“ offenbar sehr wichtig ist.

    Mit entsprechenden Kommentaren kann man das wieder hinbiegen:

    body { background-color: red; }
    @media screen and/*! */ /*! */(-webkit-min-device-pixel-ratio:0) {
        body { background-color: blue; }
    }
    

    Das ergibt folgendes wieder funktionierendes komprimiertes Ergebnis:

    body{background-color:red;}@media screen and/*!*/ /*!*/(-webkit-min-device-pixel-ratio:0){body{background-color:blue;}}
    

    Bugreport für den YUI Compressor:
    http://yuilibrary.com/projects/yuicompressor/ticket/2192072

    webdevteammember

    Juni 24, 2009 at 12:35 pm

  2. Stimmt, da kann man auch Leerzeichen erzwingen, gut zu wissen.
    Apropos YUI Compressor: http://www.slideshare.net/nzakas/extreme-javascript-compression-with-yui-compressor

    webdevteam

    Juli 2, 2009 at 4:41 pm


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: